Klemmbrett für die Baubegehung

Wer kennt es nicht: Das Problem unterwegs ein wichtiges Dokument ausfüllen und zu müssen und keine Schreibunterlage dabei zu haben. Ohne die richtige Unterlage ist das Schreiben umständlich und wenn es sich um Dokumente handelt, eine Qual. Ideal, wenn man ein Klemmbrett dabei hat. Das Utensil schlechthin für den mobilen Bürogebrauch.

Die meisten Klemmbretter sind im Format A4 erhältlich und kosten nur wenige Euro. Es gibt Sie nur mit Brett und Bügel, mit Seitentaschen und mit Deckeln. Das Material besteht aus Kunststoff, Metall oder Holz. Es gibt Klemmbretter in allen nur erdenklichen Farben. Von schlicht, bis ausgefallen. Die Klemme zur Befestigung des auf dem Klemmbrett platzierten Papiers, ist entweder in der Waagerechten oder in der Senkrechten angebracht. Für den Bürobedarf eignen sich Klemmhalterungen am oberen Rand, für Zeichner und Ingenieure an den Seitenrändern, um zum Beispiel eine Bauzeichnung komplett einsehen zu können.